Aufsichtsbehörde SchKG

Die Aufsicht über die Betreibungs- und Konkursämter erfolgt in zwei Stufen. 

Die Bezirksgerichte überwachen als untere Aufsichtsbehörde jene Betreibungs- und Konkursämter, welche in ihrem Gerichtsbezirk tätig sind. Zudem behandeln die Bezirksgerichte Beschwerden nach Art. 17 SchKG gegen Verfügungen des Betreibungs- oder Konkursamtes. 

Obere kantonale Aufsichtsbehörde ist die 1. Abteilung des Kantonsgerichts.

Zusammensetzung

Name Vorname Titel SchKG-Funktion
Schumacher Peter Dr. iur. Präsident
Fankhauser-Feitknecht Vivian lic. iur. Richterin
Küher Hans lic. iur. Richter
Thalmann Robert lic. iur. Richter
Wiegandt Marius Dr. iur., LL.M. Richter
Wüest-Schwegler Renata lic. iur. Richterin